Vorzüge der Kleidung

 

Vorzüge, die Sie spüren:

 

> sehr hoher Tragekomfort 

  - Kleidung aus Bio-Baumwolle ist besonders weich

  - Kleidung aus Hanf* ist besonders atmungsaktiv

  - eine Mischung beider Materialien verbindet deren

> sehr gut geeignet für empfindliche Haut 

  - da die Kleidung keine toxischen Substanzen enthält,

     kommen diese auch nicht mit mit der Haut in Berührung

> Hanfkleidung* nimmt mehr Feuchtigkeit auf als Baumwollkleidung - 

    leitet diese an die Umgebung ab und vermittelt dadurch ein

    angenehm trockenes Hautgefühl

  - sie kühlt im Sommer und wärmt im Winter

> Hanfkleidung* hat von Natur aus eine antibakterielle Wirkung

  - deshalb entstehen weniger unangenehme Gerüche beim Tragen

    (Dies gilt besonders für Kleidung aus 100% Hanf)

 

 

 

Vorzüge für die Umwelt:

 

> Keine Belastung der Umwelt durch Pestizide oder Herbizide

 

> Keine Belastung der Umwelt durch toxische Substanzen bei Färbungen 

 

> Einsparung von CO2 - kurze Transportwege - Verarbeitung vor Ort

 

> beim Anbau von Hanf wird viel Wasser eingespart

 

> Hanf gedeiht auch bei mitteleuropäischem Klima (z.B. in Deutschland)

 

> der Kauf der Kleidung unterstützt die Forschung und  

  Weiterentwicklung des nachhaltigen, ökologischen Bereichs

 

> der Kauf dieser Kleidung unterstützt die Sicherstellung und

  Ausweitung von sozialverträglichen Arbeitsbedingungen

 

> Kontrolle der Einhaltung der Auflagen für den ökologischen Anbau

  und die Verarbeitungsmethoden sowie der sozialer Standards durch das

  GOTS-Siegel bzw. die Fair-Wear-Foundation.

 

 

 

 

 

* Hanfstoff wird aus Industrie- bzw. Nutzhanf gefertigt, welcher einen THC-Gehalt (Rauschwirkstoff) von unter 0,2% aufweist.

Impressum:

 
DANiMAX
Inh. Daniela Lühe-Sziegoleit
Markt 2
39576 Stendal
 
Tel.:  03931-589658-3
Fax:  03931-589658-4
E-Mail: danimax@online.de
Internet: www.danimax.de

St-Nr.:  
108/280/00743
  
Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 10-18 Uhr
Sa.        10-13 Uhr